flotte

Die Flotte des Swiss Hunter Teams

Flugzeugtyp
Militärische
Registrierung
Zivile
Registrierung
Hawker Hunter Mk.68 J-4205 HB-RVP
Hawker Hunter Mk.68 J-4206 HB-RVV „Tiger Hunter“
Hawker Hunter Mk.58 J-4064 HB-RVQ

Alle Flugzeuge stammen aus Beständen der Schweizer Luftwaffe, welche diese im Jahre 1994 ausser Dienst stellte. Sie sind auf dem Flugplatz St. Gallen-Altenrhein als Bestandteil des dort ansässigen Fliegermuseums Altenrhein stationiert.



Die folgenden Hunter werden vom Swiss Hunter Team operationell betreut und geflogen:
Hawker Hunter Mk.58 J-4040 HB-RVS „Papyrus Hunter“
Hawker Hunter Mk.58 J-4086 HB-RVU „Patrouille Suisse Hunter“
    

Der bekannte "weisse Hunter", J-4040, mit dem Namen "Papyrus" gehört dem Hunterverein Obersimmental und ist auf dem Flugplatz St. Stephan stationiert. Wir haben uns eingesetzt, dieses Flugzeug zivil zu immatrikulieren und nun das ausserordentliche Privileg, dieses Flugzeug von Zeit zu Zeit fliegen zu dürfen.